Publifin - Die ehemaligen VR-Mitglieder von Publifin werden definitiv freigesprochen

<p>Georges Pire, Pol Guillaume, Andre Denis, Jean-Marie Gillon, Pierre Stassart and Catherine Maas bei der Eröffnung des Prozesses gegen die sieben ehemaligen Verwaltungsratsmitglieder von Publifin vor dem Berufungsgericht in Lüttich am Donnerstag, den 03. Juni 2021.</p>
Georges Pire, Pol Guillaume, Andre Denis, Jean-Marie Gillon, Pierre Stassart and Catherine Maas bei der Eröffnung des Prozesses gegen die sieben ehemaligen Verwaltungsratsmitglieder von Publifin vor dem Berufungsgericht in Lüttich am Donnerstag, den 03. Juni 2021. | Foto: belga

Der Prozess hatte im Anschluss an den sogenannten „Publifin“-Skandal stattgefunden, der 2016 aufgeflogen war, als bekannt wurde, dass Mitglieder der Sektorkomitees der Interkommunale Publifin für Sitzungen bezahlt wurden, an denen sie nicht oder n

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

  • .. eine Krähe hackt der anderen ja kein Auge aus....

Kommentar verfassen

1 Comment