Flandern macht zusätzliches Geld für Suizidprävention frei

<p>Wouter Beke</p>
Wouter Beke | Foto: belga

Demnach sollen etwa 1,5 Millionen Euro für verschiedene neue Projekte bereitgestellt werden. So werden beispielsweise zusätzliche Mittel in die Modernisierung der Verarbeitung der Daten investiert.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

  • Wie kann man in ein Land mit ung. 114% Staatschulden überhaupt "Geld freimachen"...
    Laut "De Staatsschuldmeter.be steigt die Staatsschuld jeder Secunde(60 x in 1 Minute) mit "507€"...
    Die Staatsschuld/Einwohner beträgt: € 46.672
    Die Staatsschuld/arbeitenden(!!!!) Einwohner beträgt: € 93344
    Nur mal so...zum Nachdenken...

Kommentar verfassen

1 Comment