Diana Hanzé wird zu fünf Jahren Haft mit teilweiser Bewährungsstrafe verurteilt

<p>Diana Hanzé während dem Prozess am 5. Januar.</p>
Diana Hanzé während dem Prozess am 5. Januar. | Foto: belga

Die Tat hatte sich am 5. April 2017 gegen 15.30 Uhr ereignet. Mohamed El Atmani (46), der sich illegal im Land aufhielt, war aus dem Fenster im zweiten Stock eines Gebäudes in der Rue des Raines gestürzt.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment