Parkgebühr spült weniger Geld in die Eupener Stadtkasse

<p>Langzeitparkplätze, wie hier an der Bergstraße, zählten 2020 zu den Haupteinnahmequellen in Sachen Parkgebühr in Eupen.</p>
Langzeitparkplätze, wie hier an der Bergstraße, zählten 2020 zu den Haupteinnahmequellen in Sachen Parkgebühr in Eupen. | Archivfoto: David Hagemann

Steuerpflichtig bleiben die Langzeitparkplätze der Zone-C (Auf’m Hund, Bergstraße, City, Hostert und Werthplatz, für die eine Tarifstaffelung von 0,50 Euro für zwei Stunden bis zu zwei Euro für 24 Stunden gilt.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment