Stoffels trifft vorne und hinten: Raeren-Eynatten mit Niederlage in die Winterpause

<p>Da keimte nochmal Hoffnung auf: Fabrice Stoffels köpfte zum 3:3-Ausgleich ein, ehe er direkt danach ein Eigentor schoss.</p>
Da keimte nochmal Hoffnung auf: Fabrice Stoffels köpfte zum 3:3-Ausgleich ein, ehe er direkt danach ein Eigentor schoss. | Foto: Ralf Schaus

Und das, obwohl Sakah Stochkov den RFC bereits nach einer Viertelstunde mit 2:0 in Front gebracht hatte.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment