Konten mit Negativzinsen bringen den Banken viel Geld ein

<p>Finanzminister Vincent Van Peteghem (CD&amp;V)</p>
Finanzminister Vincent Van Peteghem (CD&V) | Foto: belga

In seiner Antwort auf eine parlamentarische Anfrage des Abgeordneten Dieter Vanbesien (Groen) erklärte er, dass der Strafzins auf große Einlagen den Banken in den letzten anderthalb Jahren bereits 165 Millionen Euro eingebracht hat: 86 Millionen i

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment