Reaktionen: „Miserables Krisenmanagement“ und „Schlag ins Gesicht“

<p>Cafés müssen um 23 Uhr schließen.</p>
Cafés müssen um 23 Uhr schließen. | Foto: belga

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

  • ... immer wieder diese Forderungen, schließt mal alles während 4 Wochen und dann sehen wir mal das Resultat....

  • Herr Vomberg, 4 Wochen lang nichts von Ihnen zu lesen, das wäre eine
    Wohltat. So ernst die Lage in den Krankenhäuser ist und zu bedauern ist,
    man
    kann und darf keine L ........ mehr verhängen. Ich befürchte das es dann
    zu turbulenten Reaktionen kommt. Ein Grossteil der Leute ist geimpft und
    werden hoffentlich auch nachboostern, das Politik und Pharma und Experten /
    Virologen aber auch gar nichts auf die Reihe bekommen, dafür können wir
    nichts. Wir sind freie Bürger und wollen leben, sterben werden wir alle,
    bisher ist noch keiner hier geblieben! Viel Spass in ihrem persönlichem
    Lockdown !

Kommentar verfassen

2 Comments