Mutmaßlicher Impffälscher wurde in Charleroi verhaftet

<p>Ein Arzt, der in der Wallonie ansässig ist, soll rund 2.000 falsche Impfbescheinigungen ausgestellt haben.</p>
Ein Arzt, der in der Wallonie ansässig ist, soll rund 2.000 falsche Impfbescheinigungen ausgestellt haben. | Foto: belga

Der Mediziner wird am Donnerstag dem Untersuchungsrichter vorgeführt. Dem mutmaßlichen Impffälscher drohen fünf bis zehn Jahre Haft.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment