Ausgleich in letzter Sekunde: Strumphler-Brüder sichern Lontzen einen Punkt in St.Vith

Dabei hatten die St.Vither nach einer halben Stunde mit 2:0 geführt: Grégory Cremer (2., Kopfball-Bogenlampe über KSC-Torwart Tom Brandt) und Carmelino Nito (29., nach Ballgewinn von Cremer) besorgten die doppelte Führung.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment