Gegen den unangefochtenen Spitzenreiter: Genk als lachender Dritter?

<p>John van den Brom schreibt seine Genker vor dem Spiel gegen West Ham nicht ab.</p>
John van den Brom schreibt seine Genker vor dem Spiel gegen West Ham nicht ab. | Foto: belga

Genk, Dinamo Zagreb und Rapid Wien befinden sich allesamt mit je drei Punkten auf den Rängen zwei bis vier. Dennoch könnten die Limburger als lachender Dritter aus dem Donnerstagabend hervorgehen.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment