Belfius und Proximus: Neue Banking-App mit grünem Anstrich

<p>Guillaume Boutin (l.), CEO von Proximus, und Marc Raisière, CEO von Belfius, stellten ihre gemeinsam entwickelte Banking-App „Banx“ vor.</p>
Guillaume Boutin (l.), CEO von Proximus, und Marc Raisière, CEO von Belfius, stellten ihre gemeinsam entwickelte Banking-App „Banx“ vor. | Foto: Photo News

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

  • Und die Zwei Firmen gerade da es staatliche bzw. teilstaatliche sind sollten ihrer Regierung mal ausrichten in sachen Datenschutz schön ruhig sein, da diese seit Jahrzehnten geziehlt den Datenschutz ignorieren!

  • Ohne komplett angenohmene Blockchaintechnologie nur "MÖGLICH"!

  • Ach ja alles was aus bestimmten Ländern kommt ist böse!

  • Und wie soll das funktionieren solange die Lieferketten nicht transparent sind!

  • Lächerlich diese Bank , was in dieser App neu ist hat die KBC/ CSC schon lange. Kundenservice gibt es nicht, diese Bank/ Versicherung ist einfach nicht zu empfehlen.

Kommentar verfassen

5 Comments