Zwei Drittel der Belgier gehen nicht von „anständiger“ Rente aus

<p>66 Prozent der Belgier rechnen nicht mit einer „anständigen“ Rente.</p>
66 Prozent der Belgier rechnen nicht mit einer „anständigen“ Rente. | Illustrationsfoto: picture alliance/dpa

Noch ist die Rentenreform nicht in trockenen Tüchern.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

  • Das habe ich doch wie oft schon gesagt, es wäre interssant zu wissen, wie viele von den Erkrankten und auch Verstorbenen denn nun wirklich geimpft sind und waren. Irgendwie stimmt die ganze Geschichte nicht. Des weiteren wäre es auch interessant, wenn Vorerkrankungen aufgelistet würden.

Kommentar verfassen

1 Comment