Brusol will in Brüssel 1.000 E-Ladesäulen installieren

<p>In der Brüsseler Gemeinde Jette wurden am Donnerstag die ersten E-Ladesäulen eingeweiht.</p>
In der Brüsseler Gemeinde Jette wurden am Donnerstag die ersten E-Ladesäulen eingeweiht. | Foto: belga

Am Hauptsitz von Brusol in Jette wurden am Mittwoch die beiden schnellsten Ladestationen der Region eingeweiht. Diese werden Anfang Oktober in Betrieb genommen. Ein kompletter Ladevorgang dauert laut Brusol nur zehn Minuten. (belga/um)

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

  • Wie definiert denn BRUSOL "einen kompletten Ladevorgang"? Egal, Hauptsache elektrisch.

  • Und, der Strom kommt aus der Steckdose.

Kommentar verfassen

2 Comments