Jürgen Conings starb wahrscheinlich am Tag nach seinem Verschwinden

<p>An dieser Stelle im limburgischen Dilserbos wurden die sterblichen Überreste von Jürgen Conings am 20. Juni zufällig gefunden.</p>
An dieser Stelle im limburgischen Dilserbos wurden die sterblichen Überreste von Jürgen Conings am 20. Juni zufällig gefunden. | Foto: belga

Der 46-jährige Berufssoldat Jürgen Conings, der als potenziell gefährlicher Rechtsextremist eingestuft wurde, verließ am 17. Mai seine Kaserne in Leopoldsburg mit mehreren Kriegswaffen.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment