Krämer: „Dürfen auch nicht nur ein Prozent nachlassen“

<p>AS-Cheftrainer Stefan Krämer mit Kapitän Jordi Amat.</p>
AS-Cheftrainer Stefan Krämer mit Kapitän Jordi Amat. | Foto: David Hagemann


Wie gut oder wie schlecht schläft der Trainer der AS Eupen kurz vor dem Ende der Transferperiode?

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment