40 Künstler stellen im Eupener Schlachthof aus

<p>Der Alte Schlachthof wird am ersten September-Wochenende der Schauplatz der internationalen Kunstmesse sein.</p>
Der Alte Schlachthof wird am ersten September-Wochenende der Schauplatz der internationalen Kunstmesse sein. | Foto: Jochen Seelhammer

Von Freitag, dem 3.September bis Sonntag, dem 5. September veranstaltet die kunstfirma a2b in bewährter Zusammenarbeit mit Chudoscnik Sunergia zum fünften Mal die art'pu:l -Messe für aktuelle Kunst in Eupen.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment