Steine auf dem Weg zum Atomausstieg

<p>Atomkraftwerk Tihange</p>
Atomkraftwerk Tihange | Foto: Photo News

„Sie ist nicht mit der Raumplanung vereinbar.“ Mit dieser Argumentation zog Zuhal Demir laut der Zeitung „De Morgen“ einen dicken Strich durch ein geplantes Projekt von sechs Windrädern, die 14.500 Familien mit Energie versorgen sollen.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment