Flut hinterließ Landwirten im Ourtal Ernteschäden

<p>Durch das Hochwasser von Mitte Juli wurden Felder, aber auch Zäune im Ourtal großflächig in Mitleidenschaft gezogen.</p>
Durch das Hochwasser von Mitte Juli wurden Felder, aber auch Zäune im Ourtal großflächig in Mitleidenschaft gezogen. | Foto: privat

Weggeschwemmte Zäune, zerstörte Kulturen und mit Geröll und anderem Unrat verschmutzte Felder: Der St.Vither Schöffe Marcel Goffinet geht davon aus, dass rund 20 Landwirte allein aus seiner Gemeinde Schäden durch die Jahrhundertflut davon getragen

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment