Julie Van de Velde im Einzelzeitfahren auf Platz 19

<p>Radsportlerin Julie Van de Velde beim Zeitfahren auf dem Fuji International Speedway</p>
Radsportlerin Julie Van de Velde beim Zeitfahren auf dem Fuji International Speedway | Foto: belga

„Es war ein solides Zeitfahren. Ich hatte kein gutes Gefühl, aber ich denke, ich kann zufrieden sein“, sagte Julie Van de Velde nach dem Rennen.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment