König Philippe stattet Roten Teufeln einen Besuch ab

Roberto Martinez, sein Stab und die Spieler der Nationalmannschaft empfingen König Philippe im nationalen Fußballzentrum in Tubize, wo sich das Team derzeit auf die Europameisterschaft vorbereitet.

König Philippe wird am kommenden Donnerstag (17. Juni) nach Kopenhagen reisen, um Belgien im zweiten Gruppenspiel gegen Dänemark zu unterstützen. Die Roten Teufel kehren dann nach St. Petersburg zurück, wo sie am 21. Juni im letzten Spiel der Gruppe B auf Finnland treffen. (belga/svm)

Hier einige Eindrücke (Fotos: RBFA) des königlichen Besuchs im Trainingslager der Roten Teufel:

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment