100 Tage Brexit: Sechs Prozent Umsatzverlust für flämische Unternehmen

<p>Der Hafen von Zeebrugge ist wichtiges Scharnier für den Handel mit Großbritannien.</p>
Der Hafen von Zeebrugge ist wichtiges Scharnier für den Handel mit Großbritannien. | Foto: Photo News

Die flämischen Unternehmen, die Geschäfte mit dem Vereinigten Königreich machen, verzeichneten seit dem 1. Januar bereits einen Umsatzrückgang von durchschnittlich sechs Prozent.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 1 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment