Kemar Roofe lässt „Sclessin“ beben: Lüttich verliert 0:2 gegen Glasgow

<p>Trumpfte am Donnerstagabend in Lüttich mit einem Traumtor auf: Glasgow Rangers Kemar Roofe.</p>
Trumpfte am Donnerstagabend in Lüttich mit einem Traumtor auf: Glasgow Rangers Kemar Roofe. | Foto: Photo News

Zum 250. Mal international: Für Standard Lüttich ist am Donnerstagabend die Europa League gestartet. Zum Auftakt in der Gruppe D mussten sich die „Rouches“ mit den Glasgow Rangers aus Schottland messen.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment