Honsfeld sinnt in Kelmis auf mehr Konsequenz

<p>Vergangene Saison gewann Honsfeld mit 4:1 in Kelmis.</p>
Vergangene Saison gewann Honsfeld mit 4:1 in Kelmis. | Archivfoto: Ralf Schaus

Erst spät verrauchte der Ärger beim Honsfelder SV über den vergebenen Sieg gegen Hautes-Fagnes allmählich. Die Rot-Schwarzen schlitterten ohne Not in ein Unentschieden hinein. Das Wort „Konsequenz“ durften sich die Spieler in der Trainingswoche wohl des Öfteren von Trainer Pascal Jost anhören. In der Tat liefen etliche aussichtsreiche Angriffszüge schluderig ins Leere.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment