Das strenge Covid-19-Regime der Formel 1 in Spa-Francorchamps

<p>An der Kartstrecke in Spa-Francorchamps wurde ein sogenanntes „Covid Center“ eingerichtet. Wer Zugang zur Rennstrecke haben will, muss einen negativen Test vorweisen.</p>
An der Kartstrecke in Spa-Francorchamps wurde ein sogenanntes „Covid Center“ eingerichtet. Wer Zugang zur Rennstrecke haben will, muss einen negativen Test vorweisen. | Foto: Allan Bastin

Ab Montag ist die Rennstrecke in Spa-Francorchamps komplett abgeriegelt. Vanessa Maes, Geschäftsführerin des Ausrichters Spa GP, nennt es „eine hermetisch abgeriegelte Welt“, die frei von jeglichen Infektionen bleiben möchte.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Bis zum 20.11: Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 1 € pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment