Zwei verletzte Personen bei Unfällen in Eupen

<p>Zwei verletzte Personen bei Unfällen in Eupen</p>

Erster Unfallort war die Aachener Straße, genauer gesagt die dortige Kreuzung mit der Schnellewindgasse. Kurz vor 14 Uhr bog hier ein Pkw-Fahrer von der Schnellewindgasse in die Aachener Straße ein und übersah dabei einen Mopedfahrer, der sich bereits auf der Aachener Straße befand. Durch das Fahrmanöver stürzte der Mopedfahrer und musste leicht verletzt ins Krankenhaus an der Hufengasse gebracht werden.

Zu einem weiteren Unfall kam es fast drei Stunden später am Eupener Kaperberg. Hier hatte eine Frau (39 Jahre) den Kaperberg mit ihrem Pkw befahren und wollte nach links in die Hisselsgasse einbiegen. Sie bremste ab, um dem Gegenverkehr die Vorfahrt zu gewähren. Hinter ihr kam eine weitere Frau (42 Jahre) mit ihrem Pkw nicht rechtzeitig zum Stillstand und fuhr auf.

Die Frau im stehenden Fahrzeug wurde bei der Kollision verletzt.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment