Bierliebhaber fühlen sich im Krinkelter „Place2Beer“ heimisch

<p>Peggy Diricx und Francis Van Kalck betreiben das Bed &amp; Breakfasat „Place2Beer“ seit Ende 2018.</p>
Peggy Diricx und Francis Van Kalck betreiben das Bed & Breakfasat „Place2Beer“ seit Ende 2018. | Foto: Allan Bastin

In den fünf Zimmern des „Place2Beer“ in Krinkelt ist alles etwas anders. Als Lampenständer dienen leere Bierflaschen, statt eines Landschaftsbildes thront über dem Bett eine Bierwerbung, Wasser wird zur Begrüßung in Biergläsern serviert und selbst die Bettbezüge sind dem flüssig Brot gewidmet. Es ist ein wahres Paradies für Freunde des Gerstensaftes.

Aufgebaut haben es Francis Van Kalck und Peggy Diricx Ende 2018. „Wir sind früher oft mit unserem Wohnmobil in diese Gegend gekommen“, erzählt der zweifache Familienvater. „Den Traum eines eigenen Bed & Breakfast hatten wir eigentlich schon immer. Dann haben wir gesehen, dass das Objekt zum Verkauf stand. Unsere beiden Kinder sind bereits erwachsen. Es war also der Moment, einen neuen Schritt in unserem Leben zu machen.“

Die Unterkunft ist derzeit nur am Wochenende geöffnet.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment