Rocherath und das halbgute Gefühl

<p>Kevin Feyen (vorne) und der KFC Rocherath blieben zum vierten Mal in Folge ohne Niederlage.</p>
Kevin Feyen (vorne) und der KFC Rocherath blieben zum vierten Mal in Folge ohne Niederlage. | Foto: Ralf Schaus

„Es wirkt wie ein Punktverlust“, bewertete Rocheraths Spielertrainer Stefan Bongard das Ergebnis zwiegespalten. Eigentlich ist ein Unentschieden auf dem FC-Kunstrasen ein achtbares Resultat. Diesmal aber schwang das Gefühl mit, dass die Schwarz-Weißen hier sogar den großen Coup hätten landen können.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment