Weiterhin mit großen Personalsorgen: Olne schlägt Lommersweiler

<p>Weiterhin mit großen Personalsorgen: Olne schlägt Lommersweiler</p>

Somit blieb Tandler nichts anderes übrig, als erneut auf Jürgen Cornely zurückzugreifen. Die Gäste legten einen Feuerwehrstart hin. Sie gewannen den ersten Durchgang haushoch 25:13. „Ich muss aber fairerweise sagen, dass Olne den ersten Satz ohne Zuspieler Laurent Mercier bestritt. Das hat uns natürlich in die Karten gespielt.“

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment