Lommersweiler unterliegt Athus-Messancy 1:3

<p>Lommersweiler unterliegt Athus-Messancy 1:3</p>

Trainer Petr Tandler reaktivierte den Trainer der zweiten Mannschaft, Jürgen Cornely, der das Zuspiel zwei Sätze lang übernahm. Diese Notlösung hatte aber ihre Grenzen. Dabei gelang den Gastgebern sogar der Satzgewinn im zweiten Spielabschnitt. „Es war viel besser als in der Vorwoche in Waremme.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment