VDT-Vertreterinnen mit Platzierungen im Mittelfeld in Heusden-Zolder

<p>Lynn Treinen (l.) und Emma Kohnenmergen in Heusden-Zolder</p>
Lynn Treinen (l.) und Emma Kohnenmergen in Heusden-Zolder | Foto: privat

In Heusden-Zolder erwartet die Turnerinnen des Verbandes deutschsprachiger Turnvereine (VDT) jedes Jahr aus Neue starke Konkurrenz. Diesmal kam sie aus fünf Nationen.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment