Edition numérique des abonnés

Klaus Schlupp

03 Redaktion Eupener Land

kschlupp@grenzecho.be

+32 (0) 87 / 59 13 30

<p>Gertrude Kraft schätzt die einfache Form wie bei der Skulpturengruppe eines Chores (links).</p>

Gertrude Kraft hat ihren Kunstort in Hauset gefunden

Raeren |

<p>Mutig ging es nach der ersten Rast durch die Wiesen zum Dorf.</p>

[Fotos] Genusswanderung durch Raeren: Immer den Bouletten nach

Raeren |

<p>Dirk Scheidt schüttet das Malz zum Schroten in die Mühle.</p>

„Der blinde Brauer“: Dirk Scheidt braut Bier für Kelmis

Kelmis |

<p>Marcel Schoenen lehnt sich an seine Megamöhre, während seine Frau Britta an Aaron Jacksons Gartenmöbeln steht und ein Nachbar dem Künstlerpaar Gesellschaft leistet. (v.l)</p>

Atelier Schoenen feiert auf Berlotte sein 15-jähriges Bestehen

Raeren |

<p>Trotz weniger Marktstände haben viele Menschen den Sonntag am neuen Kirchplatz genossen.</p>

Erster Vierländermarkt ein Erfolg: „Konzept ist aufgegangen“

Kelmis |

<p>Zinkverhüttung Anfang des 19. Jahrhunderts. Den Längsschnitt stiftete Francois Wouters dem MMIL.</p>

Verein „Vieille Montagne Heritage“ hält Jahreshauptversammlung in Lüttich ab – 300 Meter Akten erschlossen

Kelmis |

<p>Luc Frank hofft auf Dialog.</p>

Luc Frank bezieht Stellung zu Oliver Paasch

Kelmis |

<p>Im Zug der Bauphase 2 wird mehr Grün am Kirchplatz Richtung Residenz Leoni entstehen.</p>

Die Gemeinde Kelmis hat eine Umweltcharta beschlossen

Kelmis |

<p>Die Instandsetzung des Wetzlarbades lässt auf sich warten.</p>

AGR Tilia legt Jahresbilanz vor – Opposition weist auf die Situation im Wetzlarbad hin

Eupen |

<p>Auf der Weimser Straße soll ein Fuß- und Fahrradweg entstehen.</p>

Stadtrat bringt Fahrradzonen in Eupen auf den Weg

Eupen |