Viel Trubel um drei Tanten und ein Motorrad in Mackenbach

Das lustige Theaterstück rund um die schrulligen Tanten sorgte schon vor rund 20 Jahren für viele Lacher in der Ourgrundiahalle Mackenbach. Regisseur Peter Gillessen hat es aus den Archiven hervorgesucht und neu interpretiert.

Alles dreht sich auf der Bühne um Toni (Antonio Krings), der in den Sommerferien mit seiner Freundin Heike (Laura Giebels) seine drei schrulligen Tanten auf dem Lande besucht.

Die drei Tanten werden in der Tat von drei Schwestern gespielt.

Das „Tanten ABC“, bestehend aus der abergläubischen Alma (Eliane Weber), der biederen Bertha (Aline Weber) und der christlichen Christa (Sara Weber) überzeugte das Publikum auf ganzer Linie. In der Tat wurden die Rollen von drei Schwestern gespielt.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment