Feuerwehr löschte Küchenbrand in Amel

<p>Feuerwehr löschte Küchenbrand in Amel</p>

Die Wehr rückte mit mehreren Fahrzeugen aus. Vor Ort stellte sich heraus, dass in einer Abzugshaube ein Brand entstanden war, was zu einer sehr starken Rauchentwicklung führte. Die Bewohner befanden sich zu diesem Zeitpunkt nicht im Haus. Sie alarmierten bei ihrer Rückkehr selbst die Feuerwehr. Der Schaden, den der Rauch anrichtete, ist erheblich. Die Situation war recht schnell unter Kontrolle. Allerdings starben die beiden Haustiere der Bewohner infolge einer Rauchvergiftung. (pf/Foto: Alfons Henkes)

Andere interessante Artikel auf GrenzEcho.net

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment