Elsenborn ist in Verviers zum Siegen verdammt

David Sarlette und seine Elsenborner müssen dringend ihren zweiten Saisonsieg landen.
David Sarlette und seine Elsenborner müssen dringend ihren zweiten Saisonsieg landen. | Archivfoto: Ralf Schaus

Der Absteiger hat seit dem Unentschieden am ersten Spieltag keinen Punkt mehr eingefahren und befindet sich auf dem vorletzten Platz. Nicht viel besser stehen allerdings die Elsenborner dar, die bis auf den Sieg gegen Goé zum Auftakt ebenfalls nicht mehr punkten konnten. Der USFC musste zuletzt zwei Mal Nackenschläge in den letzten Minuten einstecken. Gegen Verviers zählt diesmal nichts anderes als ein Sieg.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Die ersten 2 Monate für 1,49€ pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment