Amel und Weywertz landen am Tabellenende

„Wir wollen nicht den Teufel an die Wand malen, aber wir müssen unbedingt eine Einheit finden und gemeinsam an einem Strang ziehen“, lauten die Worte von Co-Trainer Marcel Drösch zum Saisonstart des KFC Grün-Weiß Amel.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment