Sitz ohne Rückenlehne: easyJet gerät in Erklärungsnot

Ein Flugzeugsitz ohne Rückenlehne? Laut easyJet habe auf diesem Platz niemand sitzen müssen.
Ein Flugzeugsitz ohne Rückenlehne? Laut easyJet habe auf diesem Platz niemand sitzen müssen. | Foto: Twitter

Laut easyJet wurde das Foto vor dem Start oder nach der Landung gemacht. Während des Fluges habe niemand auf dem fraglichen Platz gesessen. Nach Angaben der Fluggesellschaft sollten die Sitze repariert werden. „Sicherheit hat oberste Priorität“, erklärte easyJet.

Die Fluggesellschaft forderte den Urheber auf, das Bild zu löschen und sich mit dem Unternehmen in Verbindung zu setzen, worauf sich der User nicht einließ und was easyJet weitere Kritik einbrachte. (belga)

Andere interessante Artikel auf GrenzEcho.net

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment