Straßenturnier bewegt ganzes Berger Dorf

<p>In diesem Jahr siegte erneut die starke Mannschaft der „Berger Weltenbummler“.</p>
In diesem Jahr siegte erneut die starke Mannschaft der „Berger Weltenbummler“. | Fotos: Lothar Klinges

In diesem Jahr siegte erneut die starke Mannschaft der „Berger Weltenbummler“ im zweiten Satz mit 15:6 (erster Satz: 15:13) gegen die Bewohner der Bornstraße-Ranzelborn.

Wie in den vorigen Jahren, trat auch diesmal ein Team an, das sich aus Bürgern der Ortschaft Berg zusammensetzte, die außerhalb der Ortschaft wohnen und die sich den selbstschöpferischen Namen „Berger Weltenbummler" zulegten, nachdem sie sich in den Jahren vorher "Untreue Tomaten“ genannt hatten. Sie traten erneut an das Organisationsteam heran, um das zu einem echten Dorffest avancierte Turnier zu bereichern, worüber sich Freddy Schumacher vom Organisationsteam wieder sehr freute.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Die ersten 2 Monate für 1,49€ pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment