Peking-Paris: Das rollende Museum begeisterte

Zahlreiche Schaulustige bejubelten die Ankunft des Bentleys Speed 8 von Alain Faymonville und Remy Tangeten.
Zahlreiche Schaulustige bejubelten die Ankunft des Bentleys Speed 8 von Alain Faymonville und Remy Tangeten. | Fotos: NC-Media

Mehrere Hunderte Fans hatten sich eingefunden, um diese unglaublichen automobilen Schätze aus nächster Nähe in Augenschein zu nehmen. Viele trauten sich und wagten ein Gespräch mit den Teilnehmern. Diese gaben bereitwillig Antwort. Die größten Strapazen liegen hinter den Teilnehmern. Von Malmedy ging es nach Lüttich zur Nachtruhe, ehe am heutigen Samstag eine Etappe mit Zielankunft in Ypern auf dem Programm steht. Am Sonntag geht es dann von Ypern über Nordfrankreich nach Paris.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Die ersten 2 Monate für 1,49€ pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment