Lagerhalle in Walhorn ausgebrannt

Gegen 1.20 Uhr nachts wurde die Feuerwehr alarmiert. Die Lagerhalle wurde vollständig zerstört. An dem Nachbarhaus kam es ebenfalls zu Beschädigungen durch das Feuer (Dachverkleidung verbrannt, Gartenzaun zerstört und zwei Fensterscheiben geborsten).

Wie es zu dem Brand kam, ist noch unklar.

Andere interessante Artikel auf GrenzEcho.net

  • Auf diesem Gelände in der Ortschaft Lontzen sollen 26 Wohneinheiten entstehen. Die direkten Anlieger machen mobil.

    Lontzen

    Anwohner in Lontzen gegen das „Dorf im Dorf“

    In Lontzen regt sich der Widerstand. Anwohner der Bommertzgasse machen mobil gegen die Pläne eines Projektentwicklers, der im Schatten ihrer Häuser 26 Wohneinheiten und eine Gewerbefläche auf einem Gelände von 5.500 Quadratmetern plant. Ihnen sind das zu viele und die Bauten zum Teil überdimensioniert.

    Von Heinz Gensterblum

  • Alte Traktoren und Oldtimer knatterten am Sonntag durch die Ortschaft.

    Lontzen

    Lontzen feierte Oldtimertreffen trotz strömenden Regens

    Von Freitag bis Montag fand in Lontzen die jährliche Kirmes statt. 275 Oldtimer fanden trotz des angekündigten schlechten Wetters den Weg auf die Festwiese. Die Rundfahrt am Sonntag hatte mit starken Regenschauern zu kämpfen. Von weniger Zuschauern ließ sich aber niemand die gute Laune verderben.

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment