Wenn in Walhorn die Glocken anders bimmeln

„Dann gehen Sie mal in die Sakristei und steigen Sie die Leitern hinauf“, meinte die freundliche Dame. Oben im Glockenturm sitzen Alain und Jean-Pierre Aldenhoff, Michael Burtscheidt und Stefan Knittel vor den schweren Glocken und warten auf ihren Auftritt. „Es wird gebeiert!“, hatte Pastor François Palm noch in der Eucharistiefeier verkündet, bevor sich die Prozession auf den Weg macht. Per Hand spielen die Vier eine Melodie auf den drei Kirchenglocken.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Die ersten 2 Monate für 1,49€ pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment