Aritz und Dabo folgen Kudura nach Kelmis

Auch Sebastien Aritz zieht es zur neuen Saison nach Kelmis.
Auch Sebastien Aritz zieht es zur neuen Saison nach Kelmis. | David Hagemann

Präsident Vincent Hubert bestätigte dem GrenzEcho, dass Sebastien Aritz, Amara Dabo und David Yildiz zur neuen Spielzeit an die Stadionstraße wechseln. Mittelfeldstratege Sebastien Aritz und der polyvalente Verteidiger Amara Dabo sind derzeit für den RFC Raeren-Eynatten aktiv und werden somit nicht den möglichen Schritt in die Nationalklasse mitgehen.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Die ersten 2 Monate für 1,49€ pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment