Geigenklänge gegen Kaufhaus in der Genter St.Anna-Kirche

Damit schließt sich der Virtuose einer Bewegung an, die in der Stadt Gent mit freundlichen Mitteln verhindern will, dass in dem Gotteshaus demnächst die Warenhauskette Delhaize ein Verkaufsgeschäft einrichten wird.

Unter fünf Angeboten wird nur jenes von Delhaize berücksichtigt.

Was in Gent geschieht, ist kein Einzelfall mehr. Kirchen werden entsakralisiert und einer profanen Zweckbestimmung zugeführt. Gotteshäuser werden kaum noch zu den kirchlichen Diensten aufgesucht, die Wartungskosten können nicht mehr von den kirchlichen Instanzen getragen werden. In letzter Instanz bleibt die Entscheidung über die Zukunft dieser Gotteshäuser den Städten oder Gemeinden überlassen.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Die ersten 2 Monate für 1,49€ pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment