Die Tigermücke breitet sich weiter in Belgien aus

<p>Eine tote weibliche Tigermücke liegt in einer Petrischale.</p>
Eine tote weibliche Tigermücke liegt in einer Petrischale. | Foto: Uwe Anspach/dpa

Die Tigermücke ist eine invasive Art, die tropische Viren tragen und übertragen kann.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 13,10 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment