„Weiße Elefanten“ oder nachhaltig: Was wird aus den WM-Stadien?

<p>Arbeiter bei den ersten Abbauarbeiten rund um das Stadion 974</p>
Arbeiter bei den ersten Abbauarbeiten rund um das Stadion 974 | Foto: dpa

Manchmal kommt das Beste eben doch zum Schluss. Bevor die ersten Kräne anrollten, legten die brasilianischen Zauberkünstler um Neymar nochmal eine große Abschiedsshow auf den nicht mehr benötigten Rasen.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 12,30 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment