Wallonie: Eine Frau verdient im Durchschnitt mehr als ein Mann

<p>In der Wallonie scheint die Zeit vorbei, in der der Mann am Ende des Monats mehr Geld in der Hand hält als die Frau.</p>
In der Wallonie scheint die Zeit vorbei, in der der Mann am Ende des Monats mehr Geld in der Hand hält als die Frau. | Illustrationsbild: picture alliance/dpa

In der Wallonie bezieht ein Mann ein durchschnittliches Monatsgehalt von 3.551 Euro brutto, während eine Frau 3.573 Euro verdient. Dies entspricht einem negativen Lohngefälle von -0,6 %.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment