Die Ultras jubeln: St.Vith feiert gegen Bütgenbach ersten Derbysieg der Saison

<p>Einer der Derbysieger: Tanguy Hoffmann (Mitte) erzielte die zwischenzeitliche 2:1-Führung für St.Vith.</p>
Einer der Derbysieger: Tanguy Hoffmann (Mitte) erzielte die zwischenzeitliche 2:1-Führung für St.Vith. | Foto: Jannis De Maré

Gegen Honsfeld hatten die St.Vither vor drei Wochen nach einer schwachen Leistung noch verloren (1:3), diesmal ließen sie sich von ihren zahlreichen und lautstarken Ultras als „Derbysieger“ feiern.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment