Premiere zu Hause: Walhorn fügt Elsenborn die erste Niederlage zu

<p>Viel – einige Male zu viel – Kampf zwischen Walhorn und Elsenborn.</p>
Viel – einige Male zu viel – Kampf zwischen Walhorn und Elsenborn. | Foto: Jannis De Maré

Elsenborn erzielte das erste Tor des Tages, als Walhorns Torwart Loïc Poth und seinem Mittelfeldkollegen Chris Klöcker ein Missverständnis unterlief, und Cyril Gengler per Abstauber profitierte (12.).

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment