Leistung, Stimmung, Tore: Bei Eupen stimmte fast alles

<p>Leistung, Stimmung, Tore: Bei Eupen stimmte fast alles</p>
Foto: David Hagemann

Eine Sache stellte Bernd Storck gleich in seinem ersten Interview als Trainer der AS Eupen klar: „Wenn wir gewinnen, dann soll es nicht heißen, dass der Gegner schlecht war. Sondern, dass wir besser waren“.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 12,30 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment