„Eine große Faszination“: Esero bringt den Weltraum ins (ost-)belgische Klassenzimmer

<p>Künstlerische Darstellung von der Forschungssonde «Solar Orbiter» bei einem Vorbeiflug an der Erde.</p>
Künstlerische Darstellung von der Forschungssonde «Solar Orbiter» bei einem Vorbeiflug an der Erde. | Foto: dpa

In der Hauptstadt herrschte am Montag großer Bahnhof. Zahlreiche Schüler und Lehrer verschiedener Schulen aus ganz Belgien waren nach Brüssel gekommen, um ihre Projekte vorzustellen, die sie im Rahmen von Esero erarbeitet haben.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment