Der traurigste 8. Mai seit dem Ende der Nazi-Diktatur

<p>Ein Tag der Befreiung, wie es keinen seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs gab. Gerade Deutschland tut sich schwer mit dem Spagat seiner historischen Verantwortung gegenüber den Völkern der ehemaligen Sowjetunion und dem russischen Angriffskrieg in der Ukraine.</p>
Ein Tag der Befreiung, wie es keinen seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs gab. Gerade Deutschland tut sich schwer mit dem Spagat seiner historischen Verantwortung gegenüber den Völkern der ehemaligen Sowjetunion und dem russischen Angriffskrieg in der Ukraine. | Foto: dpa

Nun herrscht wieder Krieg in Europa. Russland hat seinen Nachbarn, die Ukraine, angegriffen. Wladimir Putin hat einige Ziele dieses völkerrechtswidrigen Angriffs ausgegeben.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment